Schnelle hilfe - unsere service-nummern

Produktberatung und Technische Auskünfte +43 6272 20628-0 support@eltako.at Montag-Donnerstag: 8:30 - 16:00 Uhr Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr


Professional Smart Home Hotline +49 711 943 500 05 professional-smart-home@eltako.de Montag-Donnerstag: 7:30 - 17:00 Uhr Freitag: 7:30 - 16:00 Uhr


Kundenservice mit Auftragsbearbeitung 43 6272 20628-0 Montag-Donnerstag: 7:30 - 17:00 Uhr Freitag: 7:30 - 16:00 Uhr


Alle Kontakte

Nachhaltigkeit

Die Definition für nachhaltige Entwicklung besagt, dass die Bedürfnisse der Gegenwart so befriedigt werden müssen, dass die Möglichkeiten zukünftiger Generationen nicht eingeschränkt werden.   

Wir möchten mit unseren Innovationen genau nach diesem Vorsatz arbeiten: Wir entwickeln fortschrittliche Technologien, welche das Leben unserer Kunden jetzt und in der Zukunft verbessern, und verlieren dabei das Ziel, immer nachhaltiger und umweltschonender zu werden, nicht aus den Augen.   

EnOcean-Technologie

Unsere Funksensoren mit EnOcean-Technologie sammeln und speichern kinetische, thermische und Solarenergie aus der Umwelt. Dieses sogenannte „Energy Harvesting“ stellt genau die Energie zur Verfügung, die benötigt wird, um ein Funktelegramm zu versenden. So kann auf jegliche Art der Stromzufuhr verzichtet werden.   

Viele unserer Außensensoren arbeiten beispielsweise hauptsächlich über Solarenergie. Platziert man sie an einem ausreichend hellen Ort, sind sie direkt einsatzbereit. Das spart Ressourcen und Energie und macht die Sensoren wartungsfrei.   

Mehr über unsere Zusammenarbeit mit EnOcean erfahrt ihr hier.

Umweltfreundlicher Bestellvorgang, Versand und Service

Unsere Kunden-Kommunikationen und -Bestellungen laufen hauptsächlich digital ab. Der WhatsApp-, Telefon- und Mail-Service greift Kunden unter die Arme und spart gleichzeitig Ressourcen.  

Unsere Verpackungs- und Versandmaterialien bestehen aus Papier, Pappe oder kompostierbarem Kunststoff. 

Kein Standby-Verlust durch bistabile Relais

Durch die Verwendung von bistabilen Relais liegt der Standby-Verlust bei diesen Produkten bei null. Dieser tritt normalerweise auf, wenn ein Relais angezogen ist. Mithilfe einer speziellen Technologie werden unsere mechanisch verriegelt und sparen dadurch diese Energie ein. 

E-Mobilität

Vor über 10 Jahren waren wir Teil eines baden-württembergischen Forschungsprojekts, welches die Alltagstauglichkeit von E-Autos überprüft hat. Zu dieser Zeit fanden die ersten Autos dieser Art ihren Einsatz in unserem Unternehmen. Mittlerweile wurden viele unserer Mitarbeiter mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ausgestattet, welche durch die firmeneigenen Ladesäulen auf unserem Betriebsgelände „aufgetankt“ werden können.   

Wir sind der Überzeugung, dass die E-Mobilität sehr viel zum Umweltschutz beitragen kann und planen deshalb auch in Zukunft unsere E-Flotte weiter auszubauen. Dieses Jahr fangen wir an, unseren Außendienst zu elektrifizieren.